20240421 100211

Plattdüütskbüro trifft Otto Waalkes

Am 21. April traf Grietje Kammler, Leiterin dss Plattdüütskbüros der Ostfriesischen Landschaft, zufällig Otto Waalkes in Emden. Beide tauschten sich über ihre Plattdeutschkenntnisse aus. Selbstverständlich könne er Platt sprechen, so Waalkes. Die ostfriesische Regionalsprache habe er in seinem Elternhaus gelernt. Das Plattdüütskbüro würde sich sehr über eine Zusammenarbeit freuen 🙂 Foto: Dieke Kunz

Ostermalwettbewerb 2024 1

Malwettbewerb zu Ostern mit knapp 400 Einsendungen

Zu Ostern hat das Plattdüütskbüro der Ostfriesischen Landschaft einen Malwettbewerb durchgeführt. Insgesamt 389 Bilder sind eingereicht worden. „Wir finden es klasse, wie viele Menschen sich in Ostfriesland auf Platt mit ihren Kindern beschäftigen“, freute sich Grietje Kammler, Leiterin des Plattdüütskbüros. Sogar ganze Schulklassen und Kita-Gruppen hätten sich an dem Malwettbewerb beteiligt. Bei so vielen Kunstwerken […]

20240410 154353

Maak mit! Fortbildung für plattdeutsche Kigas

Am 10. April 2024 hat das Plattdüütskbüro der Ostfriesischen Landschaft eine Fortbildung für Kindertagesstätten, die mit Plattdeutsch als zweiter Sprache arbeiten, ausgerichtet. Die Beraterinnen für den Erlass „Die Region und die Sprachen Niederdeutsch und Saterfriesisch im Unterricht“ der niedersächsischen Landesämter für Schule und Bildung, Imke Schöneboom und Frauke Müller, stellten die Handreichung „Maak mit! Handreichung […]

Img 20240406 Wa0008

Plattdüütskbüro bei Vernissage von Nicolaus Hippen

Das Plattdüütskbüro war am 6. April 2024 bei der Vernissage des Künstlers und langjährigen Projektpartners Nicolaus Hippen dabei. Die Ausstellung „Soll ich?“ läuft vom 6. April bis zum 25. Mai 2024 in der Buchhandlung am Wall in Aurich. Nicolaus Hippen hat unter anderem das Spiel „Mark di dat“ und den „Gebuursdagskalenner“ gestaltet. Beide Produkte sind […]

20240326 110044

NDR zu Gast in Ostfriesischer Landschaft

Am 26. März war erneut Vanessa Kossen mit einem Kamerateam vom NDR zu Gast im Plattdüütskbüro der Ostfriesischen Landschaft. Gedreht wurde mit Grietje Kammler. Alle weiteren Infos folgen in Kürze. Foto 1 und 2: Grietje Kammler,  Leiterin des Plattdüütskbüros, und Vanessa Kossen mit ihrem Team vom NDR (Foto: Brigitte Weber) Foto 3: Grietje Kammler Im […]

20240311 185239

Vortrag in Jemgum: Vorteile früher Mehrsprachigkeit

Am 11. März 2024 hielt Grietje Kammler, Leiterin des Plattdüütskbüros der Ostfriesischen Landschaft, einen Vortrag zum Thema „Vorteile statt Vorurteile. Die Chance Mehrsprachigkeit!“ im Bürgerhaus Jemgum. Sie stellte Forschungsergebnisse zu den Chancen mehrsprachigen Aufwachsens von Kindern vor und räumte mit dem Vorurteil auf, dass die Förderung der plattdeutschen Sprache bei Kindern ihre hochdeutschen Sprachkenntnisse beeinträchtigen […]

Plattberater 2 20240306

Beraterlehrkräfte für Niederdeutsch in der Ostfriesischen Landschaft

Am 6. März 2024 trafen sich die Beraterlehrkräfte für den Erlass „Die Region und die Sprachen Niederdeutsch und Saterfriesisch im Unterricht“ der Regionalen Landesämter für Schule und Bildung der Region Osnabrück mit der schulfachlichen Dezernentin Evelyn de Vries in der Ostfriesischen Landschaft. Vorgestellt wurden bei dem Treffen die Handreichung „Maak mit! Handreichung mit Bewegungsanleitungen auf […]

Kammler Imm Hermine

10 x Lüttje Imm Hermine – Malwettbewerb zu Ostern

Das Plattdüütskbüro der Ostfriesischen Landschaft veranstaltet einen Malwettbewerb zu Ostern. Dazu können Kinder jeden Alters entweder ein eigenes Osterbild malen oder eine Ausmalvorlage nutzen. Unter allen Einsendungen verlost das Plattdüütskbüro zehn Exemplare des Kinderbuches „Lüttje Imm Hermine, waar büst du to Huus?“ im ostfriesischen Plattdeutsch. „Wir sind schon ganz gespannt auf die Osterbilder der Kinder. […]

Platt Is Cool Treffen Gruppenbild Beschnitten

AG Platt is cool trifft sich in Ostfriesischer Landschaft

Am 21. Februar 2024, dem Tag der Muttersprache, traf sich die Arbeitsgruppe Platt is cool der Landschaften und Landschaftsverbände in Niedersachen (ALLviN) und der Regionalen Landesämter für Schule und Bildung in der Ostfriesischen Landschaft. Auf der Tagesordnung standen die Abstimmung über das diesjährige Material zur niedersachsenweiten Aktion Fredag is Plattdag sowie die Präsentation der Lehrkräfte […]

Tobias Bruns

Neue Jury für den Johann-Friedrich-Dirks-Preis der Stadt Emden

Am 1. Februar 2024 stellten der Emder Oberbürgermeister Tim Kruithoff und Preisstifter Marcus Dirks die neue Jury für den Johann-Friedrich-Dirks-Preis im Rummel des Emder Rathauses im Rahmen einer Feierstunde zum 150. Geburtstag des Emder Dichters vor. Tim Kruithoff selbst wird den Vorsitz der Jury übernehmen. Des Weiteren sind Jann Aden, der unter anderem beim Spööldeel […]

Holger Bloem

Projektergebnisse vorgestellt: Plattdeutsch hat Zukunft!

Am 1. Februar 2024 stellte ein Projektteam aus dem Institut für Germanistik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg um Professor Jörg Peters die Ergebnisse des DFG-Projektes „Akustische Indikatoren für Sprachdominanz bei bilingualen Sprechern und Sprecherinnen des Hoch- und Niederdeutschen in Ostfriesland“ vor. Von 2019 bis 2023 war an knapp 100 Menschen aus der Krummhörn […]

Frühe Mehrsprachigkeit 20240123

Erstes plattdeutsches Kiga-Café

Am 23. Januar 2024 lud das Plattdüütskbüro das Netzwerk „Tweesprakigheid in Kinnergaarn“ zum ersten Kiga-Café ins Landschaftsforum der Ostfriesischen Landschaft ein. Knapp 30 Erzieherinnen und Erzieher aus ganz Ostfriesland kamen der Einladung nach. Es entstand ein reger Austausch über Fragen wie „Mit fällt es schwer in der Zielsprache Plattdeutsch zu bleiben. Geht euch das auch […]

Maak Mit Gruppenbild

Handreichung „Maak mit!“ für Kigas und Schulen veröffentlicht

Unter dem Titel „Maak mit! Handreichung mit Bewegungsanleitungen auf Platt für Kindergarten und Schule“ steht ab sofort ein bunter Ordner mit knapp 80 Anleitungen bereit, um Kindern spielerisch Platt näherzubringen. Grietje Kammler vom Plattdüütskbüro der Ostfriesischen Landschaft hat gemeinsam mit Imke Schöneboom und Frauke Müller, Fachberaterinnen für die Region und die Sprachen Niederdeutsch und Saterfriesisch […]

Grietje Kammler mit allen 2.637 ausgefüllten Fragebögen zur plattdeutschen Sprach- und Verstehenskompetenz in Ostfriesland (Foto: Sebastian Schatz, Ostfriesische Landschaft).

Umfrage 2023 ausgewertet

Insgesamt 2.637 Personen haben im September 2023 an einer Umfrage des Plattdüütskbüros der Ostfriesischen Landschaft zur plattdeutschen Sprach- und Verstehenskompetenz teilgenommen. Demnach können sich über 93 Prozent der Befragten Ostfriesland nicht ohne Plattdeutsch vorstellen. „Dies belegt deutlich die positive Grundeinstellung zu unserer Regionalsprache und den damit verbundenen Imagewandel“, freut sich Landschaftspräsident Rico Mecklenburg. Die Sprache […]

Stenger Kammler Platt Is Cool Quer

Grietje Kammler neue Sprecherin der AG Platt is cool

Seit dem 15. November 2023 ist Grietje Kammler, Leiterin des Plattdüütskbüros der Ostfriesischen Landschaft, Sprecherin der Arbeitsgruppe Platt is cool der Arbeitsgemeinschaft der Landschaften und Landschaftsverbände in Niedersachsen (ALLviN). „Platt is cool“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von zehn Landschaften und Landschaftsverbänden in Niedersachsen und den Regionalen Landesämtern für Schule und Bildung; das niedersächsische Kultusministerium unterstützt das […]

Manuela Und Artur Reents Mit Hans Freese Und Annie Heger Former

30. Keerlke für Artur Reents

Am 24. November 2023 ehrte der Verein Oostfreeske Taal Artur Reents mit dem 30. Keerlke. Artur Reents ist Plattdeutschbeauftragter der ersten Stunde im Landkreis Leer und setzt sich auf vielfältige Art und Weise für die Förderung der plattdeutschen Sprache ein. Dies tut er nicht nur in Ostfriesland, sondern auch ganz privat mit seiner „Stammtafel 66“ […]